Winnenden: Radsonntag mit vier geführten Touren, Bewirtung und Gewinnspielen

Der 25. Winnender Radsonntag findet am 3. Juli statt und bietet folgendes Programm:

Von ZVW

Der 25. Winnender Radsonntag findet am 3. Juli statt und bietet folgendes Programm:

  • 10.30 bis 15.30 Uhr Radfahrertreff bei der Alten Kelter mit Information von Rad-Kultur (Förderinitiative des Landes, Winnenden ist im Programm berücksichtigt worden), Fahrrad-Codierung, Rad-Check und vielen weiteren Informationen zum Fahrrad und zum sicheren E-Biken, Gewinnspielen und vieles mehr. Außerdem gibt es eine Bewirtung durch den Förderverein Alte Kelter.
  • 10 Uhr: Start der geführten Rennradtour am Marktplatz, Dauer etwa drei Stunden, mit dem Radclub ‘93 Winnenden.
  • 10.30 Uhr Eröffnung des 25. Winnender „Jubiläums“-Radsonntags durch Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth und offizieller Start des kreisweiten Stadtradelns durch Landrat Dr. Richard Sigel auf dem Marktplatz.
  • 10.45 Uhr Start zu den geführten Radtouren am Marktplatz: • Radtour Winnenden, etwa 18 Kilometer, 190 Höhenmeter, mit dem ADFC Rems-Murr, geeignet für Familien und Alltagsradler. • Tour um Winnenden, etwa 25 Kilometer, 270 Höhenmeter, mit dem ADFC Rems-Murr (für Senioren und geübte Alltagsradler). • MTB-Tour, etwa zwei Stunden, mit dem Radclub ‘93 Winnenden.

Das Tragen eines Helms und das Mitführen einer gut gefüllten Trinkflasche werden empfohlen. Teilnahme auf eigene Gefahr.
Was genau ist Stadtradeln?
Für Winnenden haben sich bis Mitte Juni bereits 143 Radler angemeldet und 21 Teams. Sie geben drei Wochen lang (für den Aktionszeitraum vom 3. bis 23. Juli 2022) ihre Radfahrten ins Stadtradeln-Programm ein. „Jede Fahrt mit dem Rad ist praktizierter Umwelt- und Klimaschutz und auch noch gut für Ihre Gesundheit“, werben die Macher für die Aktion.
Wer kann teilnehmen? Alle Bürgerinnen und Bürger, die im Rems-Murr-Kreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder zur Schule gehen. Man kann sich einem Team anschließen oder ein eigenes Team zum Beispiel für Ihre Familie, Verein, Schule oder Unternehmen gründen.
Wer über stadtradeln.de registriert mitradelt, sammelt Kilometer für sich, sein Team, seine Kommune und für den Landkreis. Melden Sie Ihr Team direkt bei Ihrer Kommune an. Radkilometer kann man einfach im Online-Radelkalender unter stadtradeln.de oder per Stadtradeln-App eintragen. Infos zu den Spielregeln und der Anmeldung finden Interessierte auch im Klimaschutzportal auf der Homepage www.rems-murr-kreis.de/stadtradeln

Verwandte Themen

Irre Überholmanöver: Ist das die gefährlichste Fahrrad-Stelle in Waiblingen?

19.02.2024 Von Simeon Kramer/ZVW

Fahrradfahrer leben gefährlich - vor allem in der Devizesstraße in Waiblingen.

Demo in Winnenden für mehr Sicherheit auf dem Fahrrad

Am Sonntagmittag, 15. Mai, haben sich rund 50 Kinder und Erwachsene mit ihren Fahrrädern

am Stadtgarten versammelt.

Antworten der Partei SPD

Die Antworten der Partei SPD zur Kommunalwahl 2024 finden sie im folgenden Artikel.

Jahreshauptversammlung 2024

Rückblick und Einblick zur Jahreshauptversammlung 2024

Sichtbar und sicher: Mit dem Fahrrad unterwegs.

Sicher unterwegs: 10 Punkte, wie Radfahrer sich und ihr Fahrrad schützen

Göttingen/Berlin (dpa/tmw) - Fahrradfahren liegt im Trend. 62 Prozent der Menschen in Deutschland nutzen das Fahrrad…

Deutlicher Trend: Mehr Fahrraddiebstähle in Winnenden und dem Rems-Murr-Kreis

In der Corona-Pandemie ist in Deutschland ein regelrechter Fahrrad-Boom ausgebrochen. Zeitgleich ist in Winnenden auch…

Pro Rad Kernen hat erneut eine Kidical-Mass veranstaltet und lädt nun alle antretenden Listen zur kommunalen Radtour durch Kernen ein, 07.06.2024.

Gefährliche Stellen in Kernen? Fahrradfahrer zeigen Missstände auf

Ein paar Tage vor der Kommunalwahl hat die Initiative Pro-Rad Kernen erneut zur kommunalpolitischen Radtour durch…

ADFCSukowksi

Wie wird das Fahrrad fit für den Sommer? Sieben Tipps vom Experten aus Winnenden

Noch traut sich die Sonne nicht so recht für längere Zeit am Stück hinter den Wolken hervor. Trotzdem lassen es die…

Radweg

Radfahren wegen der Bahn-Sperrung: Dürftige Noten für Weinstadt und Waiblingen

24.05.2023

Durch die Bahn-Sperrung zwischen Waiblingen und Stuttgart hat die Zahl der täglichen Radfahrten…

https://rems-murr.adfc.de/artikel/winnenden-radsonntag-mit-vier-gefuehrten-touren-bewirtung-und-gewinnspielen

Bleiben Sie in Kontakt